Bildagentur exclupics

 
exclupics ist eine Bildagentur aus München, die letztes Jahr online gegangen ist und ein komplett neues Konzept präsentiert: Hier werden ausschließlich Bilder mit Exklusivrechten angeboten. exclupics hat sich außerdem zum Ziel gesetzt, eine faire Plattform sowohl für Fotografen als auch für Kunden zu schaffen. Eines der Markenzeichen ist es, dass der Fotograf selbst den Preis bestimmen kann. Neben dem Shop bietet exclupics den Usern auch ein Forum und einen Blog.

Webseite
exclupics bietet die Webseite bisher in zwei Sprachen an, Deutsch und Englisch. Die Startseite ist einfach und schlicht gehalten, deshalb ist das Suchfenster auf den ersten Blick zu erkennen. Im Menü oben kann man über die Felder direkt auf das Forum und den Blog zugreifen. Legt man Bilder in den Warenkorb, werden sie neben dem Suchfenster als kleines Vorschaubild angezeigt.

Sobald man sich angemeldet ist, wird man direkt zu den eigenen Daten weitergeleitet. Hier sieht man auch eine Übersicht der letzten Warenkörbe und der bereits gekauften Bilder.

Panthermedia-Startseite

Suchfunktion
Gibt man einen Begriff in das Suchfeld ein und führt die Suche aus, gelangt man auf eine übersichtliche Ergebnisseite. Diese Ergebnisse lassen sich durch Filter weiter verfeinern. Solche Filter sind zum Beispiel verschiedene Emotionen, ob Grafik oder Foto, das Bildformat und die Anzahl der erkennbaren Personen. Auch eine Auswahl nach Kategorien ist möglich, diese sind bei exclupics sehr übersichtlich angeordnet und die Einteilung logisch nachzuvollziehen. Durch die gute Verschlagwortung der einzelnen Bilder bekommt man passende Ergebnisse und kann durch weitere Suchworte die Ergebnisse treffsicher verfeinern.
Wählt man nun eines der Bilder aus, werden auf der rechten Seite Informationen über dieses Bild angezeigt wie der Titel, der Autor, die Kategorien, das Dateiformat, die Größe und die Suchworte. Unter dem Bild kann man die gewünschte Lizenzart auswählen.
Des Weiteren werden darunter sowohl Bilder mit ähnlichen Farben also auch Bilder mit ähnlichen Suchworten angezeigt.

Lizenzen
exclupics bietet zwei verschiedene Lizenzmodelle an, wobei der Fotograf für jedes einzelne Bild eine Lizenzart auswählen kann. Die Lizenz A beinhaltet eine zeitlich eingeschränkte Lizenz. Hier können Sie beim Kauf des Bildes angeben, für wie lange sie dieses Bild exklusiv benötigen. Anschließend dürfen Sie das Bild weiter verwenden, müssen aber damit rechnen, dass es anschließend wie bei anderen Agenturen lizenzfrei verkauft wird. Je nach der gewählten Dauer passt sich der Preis an. Lizenzmodell B beinhaltet eine lebenslange Exklusivität, das bedeutet Sie sind der einzige Käufer dieses Bildes und erwerben es mitsamt aller Nutzungsrechte. Die Preise starten bei 50 € und richten sich ausschließlich nach den Fotografen.

Bezahlsystem
Der Einkauf bei exclupics ist einfach und gradlinig. Zuerst wählen Sie die Bilder, die Sie kaufen möchten und legen Sie in Ihren Warenkorb. Von dort aus geht es weiter zur Kasse, wo Sie nicht mit Credits oder einem anderen abstrakten Bezahlungssystem Ihren Einkauf tätigen, sondern den Betrag in Euro durch Paypal oder Sofortüberweisung zahlen. Das Bild und die Rechnung stehen nach der Bezahlung direkt zum Download bereit.

Fazit
Neben dem neuen und außergewöhnlichen Konzept der Exklusivität besticht bei exclupics das Prinzip, dass der Fotograf selbst entscheiden kann, was seine Bilder wert sind. Trotz etwas höherer Preise aufgrund des exklusiven Bildmaterials ist exclupics eine sehr gute Alternative für alle, die keinen Fotografen zu einem teuren Tagessatz mit der Erstellung eines speziellen Bildes beauftragen wollen und für jene, die sicher sein wollen, dass nicht auch das Konkurrenzunternehmen das gleiche Bild für ihre Werbezwecke verwendet.