Loading…

Die „Höhle der Hände“ befindet sich in Asrgentinien. Die berühmten Höhlenmalereien wurden 1999 zum UNESCO WEltkulturerbe ernannt.

Die Höhle liegt in einer Schlucht des Rio Pinturas. Dieser fließt zum Rio Deseado, dem bekanntesten Fluss dieser Gegend. Die nächste Stadt ist Perito Moreno und liegt etwa 155 km nördlich.

Die Malereien in der Höhle stammen etw aus den Jahren 7.000 bis 1.000 Jahre vor Christus. Die drei verschiedenen Stile werden in die Gruppen A, B und C eingeteilt, Wobei A auf hohem künstlerischen Niveau ist, B sind vor allem abstrakte Darstellungen und C sind negative Abdrücke von Händen.

Address

Address:

Cueve da las Manos

GPS:

-47.15222139999999, -70.66270350000002

Web:

Opening Hours

Monday

-

Tuesday

-

Wednesday

-

Thursday

-

Friday

-

Saturday

-

Sunday

-