Loading…

In dem Nationalpark Masai Mara kann man die wahrhaftige Tiervielfalt von Afrika erleben. Besonders interessant wird es zwischen Juli und August, denn dann ziehen die großen Herden aus der Serengeti über den Fluß in die Masai Mara. Dann hat kann unglaublich viele Tiere bewundern und tolle Fotos machen.

WICHTIG:

1.) Plant mindestens 3 Tage ein um die Masai Mara zu erkunden, denn mit 1510 qkm ist die Fläche nicht all zu klein.

2.) Mietet Euch einen eigenen Guide mit Jeep und nehmt auf keinen Fall die Touristentransporter. Mit einem eigenen Guide kommt Ihr an Orte, an denen die Touritransporter nicht hinfahren, ausserdem habt Ihr dann keinen Zeitdruck.

Das Foto mit den drei Elefanten haben wir mit so einem Guide gemacht und wenige Momente Später war der Rüssel des Elefanten nur noch ca. 50 cm von meinem Fenster entfernt und das Fenster war offen 🙂 So einen wunderbaren Moment vergisst man nie.

Address

Address:

Maasai Mara

GPS:

-1.5819814, 35.245100200000024

Web:

Opening Hours

Monday

-

Tuesday

-

Wednesday

-

Thursday

-

Friday

-

Saturday

-

Sunday

-